[Article 64]Tools

Moin, moin.

Schauen Sie doch mal links ins Menü, ob sie eines meiner Windowstools brauchen können.

Diese kleinen Werkzeuge sind nebenbei in meiner Freizeit entstanden, weil ich mich darüber ärgerte, dass es so etwas in meiner Werkzeugkiste noch nicht gibt. Meistens hätte es für mich als Programmierer länger gedauert, solche Dinge im Internet zu suchen, als sie kurzerhand neu zu schreiben.

Obwohl ich mir sicher bin, dass es diese Dinge zuhauf gibt, müsste ich sie erst einmal suchen, finden, herunterladen, installieren, erforschen, mich bei fremden Programmen in die Dokumentation einarbeiten und meine Abläufe an die Tools anpassen. Und in einem Punkt habe ich es mir leicht gemacht: es gibt keine Dokumentation für meine Tools. :)

Also falls Sie mit der Bedienung Schwierigkeiten haben, fragen Sie mich gerne per E-Mail, wie Sie ihr Ziel erreichen können. Aber vermutlich ist mein Tool einfach nicht für ihre Bedürfnisse gemacht.

Den Zeitrechner brauchte ich bei der Frage: “Wenn es 09:23 Uhr ist und ich in 146 Minuten wieder da sein muss, wie spät ist es dann?”. Und erweitert: “Und nochmal 146 Minuten später?”. Klar, kann man auch im Kopf rechnen. Aber wozu habe ich einen Computer?

Und als ich wusste, wie spät es dann ist, brauchte ich noch ein Tool, welches mir kurz vorher Bescheid gibt. Also habe ich mir einen Wecker gebaut.

Ähnliche Motive gab es für den hosts-Editor und meinen Passwortgenerator.

Viel Spaß damit!



Comments are closed.